Freundeskreis Jüdisches Leben in Waldshut-Tiengen - Mitglied der Bürgerzunft 1503 Tiengen e.V.
Jüdisches Leben in Waldshut-Tiengen

Aktuelles

Bild: ETJK 2021
Europäischer Tag der Jüdischen Kultur am 5. September 2021 An diesem Tag laden Jüdische Gemeinden, Gedenkstätten und Museen in nahezu 30 Ländern zur Begegnung ein. Auch zahlreiche Orte in Baden- Württemberg haben ein vielfältiges Programm zusammengestellt. Der Tag will dazu beitragen, das europäische Judentum, seine Geschichte, seine Traditionen und Bräuche besser bekannt zu machen und an die Beiträge des Judentums zur Kultur unseres Kontinents zu erinnern. Der Freundeskreis jüdisches Leben in Waldshut-Tiengen (FJL) beteiligt sich mit folgendem Programm:

Öffnung der Dauerausstellung

„5 Jahrhunderte Jüdisches Leben in Tiengen“

Uhrzeit: 15 bis 17 Uhr

Ort: Klettgaumuseum im Schloss Tiengen

Führung „Auf den Spuren jüdischen Lebens durch die Altstadt von Tiengen“ Referentin: Monika Geng Uhrzeit: 15 Uhr, Dauer etwa 1,5 Stunden Ort: Treffpunkt im Schlosshof, Schloss Tiengen Führung „Auf den Spuren jüdischen Lebens vom Schloss Tiengen zum Jüdischen Friedhof in der Feldbergstraße“ Referent: Gebhard Kaiser Uhrzeit: 15 Uhr, Dauer etwa 1,5 Stunden Ort: Treffpunkt im Schlosshof, Schloss Tiengen Die Veranstaltungen sind kostenlos.